nahnu

Ausstellungseröffnung im Sächsischen Landtag

Am 17. Oktober eröffnete Dr. Silvia Brüggen, Abteilungsleiterin im Sächsischen Landtag, die Schau gemeinsam mit dem Sächsischen Ausländerbeauftragten Geert Mackenroth und Dr. Christine Bücher, Vorstandsmitglied des Vereins „Willkommen im Hochland“ im Bürgerfoyer. Zur musikalischen Umrahmung spielte Heiko Schmiedel europäische Lautenmusik aus dem Mittelalter und der Renaissance. Insgesamt kamen rund 150 Gäste. Gemeinsam erlebten sie spannende […]

Herzliche Einladung!

Am 17. Oktober wird die Ausstellung „WIR. WE. NAHNU“ im Bürgerfoyer des Sächsischen Landtages eröffnet. Die Schau wurde realisiert durch den Sächsischen Ausländerbeauftragten und dem Willkommen im Hochland e. V. Ausstellung „WIR. WE. NAHNU.“ 18.10.2017 bis 16.11.2017 Vernissage am 17. Oktober 2017 Ab 18. Oktober zeigt der Sächsische Landtag im Bürgerfoyer die Ausstellung „WIR. WE. […]

Digitalen Drucke von Wael Al Wareeth

Der seit 2015 in Dresden lebende geflüchtete Küstler und Grafik Designer verschenkt bis zum 13. Februar 2017 die digitalen Drucke „The Third Eye“, „Masha Allah“ und „Das Lied der Deutschen“ und bittet als Gegenwert um Spenden für die Restaurierung des Dresdner Damaskus Zimmers in Höhe von 250 bzw. 700 EUR. Drucke, die bis zum 3. […]

NAHNU ist jetzt auch im Wissenschaftsministerium zu sehen.

140 Gäste waren zur Eröffnung der Ausstellung mit Werken von Geflüchteten und Migranten gekommen. Ministerin Eva-Maria Stange: „Die Ausstellung gibt den Künstlern die Möglichkeit, ihre eigene Geschichte zu erzählen:“ Ihre Werke „geben uns einen freien Blick auf Schicksale und Weltansichten, die sonst anonym geblieben wären.“ Zur Eröffnung spielte die Band „Red Sea“ traditionelle eritreische Musik. […]

NAHNU. AUF DER FLUCHT

Fotografie | Grafik | Handwerk | Malerei September bis 21. Oktober 2016 Öffnungszeiten montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr Die Ausstellung „Nahnu“ zeigt Werke geflüchteter Künstler, die in Sachsen leben. Im April dieses Jahres war sie in der Städtischen Galerie Dresden zu sehen und geht nun auf die Reise. Die erste Station ist […]

„NAHNU. Übergabe der verlosten Drucke von „Das Lied der Deutschen“ von Wael Al Wareeth an die glücklichen Gewinner

Anlässlich der Ausstellung NAHNU, die am 31.März eröffnet wurde und bis zum 8. Mai 2016 in der Städtischen Galerie gezeigt wurde, verschenkte der syrische Künstler Wael Al Wareeth eine limitierte Auflage seines Drucks „Das Lied der Deutschen“. Dargestellt ist die deutsche Nationalhymne, die er in die alte arabische Kufi Schrift übertragen und kaligraphisch gestaltet hat. […]

NAHNU – Kunst auf der Flucht

Erste Ausstellung mit Kunstwerken von Flüchtlingen und Migranten eröffnet In der Städtischen Galerie Dresden, Wilsdruffer Straße 2, ist ab sofort bis zum 24.April die Ausstellung „NAHNU“ mit 58 Gemälden, Grafiken, Objekten, Fotos und Videokunst von 20 Künstlern aus Dresdner Flüchtlingsheimen und anderen Migranten zu sehen. „Die Ausstellung in der Städtischen Galerie Dresden lädt zum Dialog […]